Feng Shui - das Wissen, das jeder in sich trägt

Feng Shui zählt zu den traditionellen fernöstlichen "Wissenschaften", wie die chinesische Medizin und die Akupunktur eine Jahrtausende alte Gestaltungslehre, deren Wissen bis heute lebendig erhalten ist. Feng Shui steht für die harmonische Gestaltung von Lebensräumen und die Balance von Lebensenergien. Ziel ist das Wohlbefinden des Menschen in seiner Umgebung. Dies wiederum ist die Grundlage für Zufriedenheit, für privaten und geschäftlichen Erfolg. Feng Shui ist allerdings keine Wissenschaft im westlichen Sinn, denn seine Wirkung ist mit objektiven Kriterien nicht nachweisbar. Feng Shui wirkt und "funktioniert" durch Vertrauen und Intuition.
Feng - der Wind - und Shui - das Wasser - symbolisieren die kosmische und die physische Energie, den Himmel (Kreis) und die Erde (Quadrat). Für die Chinesen ist Energie, das Chi, überall vorhanden, in und zwischen den Elementen. Der Wind trägt diese Energie, das Wasser bewahrt sie. In jedem Lebensraum muss Energie fließen, aber auch bewahrt werden. Feng Shui befaßt sich also mit dem Fließen und dem Bewahren von Energien: der Schaffung von lebendigen Orten und Räumen mit hohem Energiegehalt.
Impressum  |  Datenschutzhinweise  |  Nutzungsbedingungen  |  Inhalt 
© Ahuti Alice Müller, 2007-2018
Startseite Was ist Feng Shui Feng Shui - Wissen Feng Shui - Wechselbeziehung Feng Shui - Wandel und Wachstum Persönliche Vorstellung Leistungsprofil - Angebot Wohn-Coaching Veranstaltungen Feng Shui Sprechstunde Referenzprojekte Artikel Grundlagen und Theorie Farben Kontakt - Ihre Anfrage Links

Ahuti Alice Müller
Brabanter Str. 47
50672 Köln
Tel:    0221-430 820 57
Fax:   0221-430 820 58
Mobil: 0171-238 81 86
a.mueller@mensch-raum.org

Siehe auch: