Planung und Ausführung


Iyengar Yoga Institut – Bad Neuenahr, 2011
Planung des Iyengar Yoga Instituts im Ahrresort der Kurtherme, mit Volkmar Müller, Architekt

Thermal- Badehaus Eingang
 
 
Yoga Shala Empfang

Bilder durch Anklicken vergrößern.
 

Die Aufgabe

Umbauplanung, der vorher als Gymnastikstudio genutzten Räume, in das neue Iyengar Yoga Institut , im Anbau der 70 er Jahre des Ahrresorts.

Folgendes Raumprogramm sollte geplant werden: Ausgangssituation

Gymnastikraum Blick auf Foyer
 
Grundriss Bestand Chifluß Analyse Bestand

Bilder durch Anklicken vergrößern.

Die Lösung

Als Schülerin der Iyengar Yoga Richtung, nach dem indischen Yogameister B.K.S. Iyengar, war dieser Auftrag eine besondere Aufgabe, weil ich die Erfahrungen meiner langjährigen Yoga Praxis mit einfließen lassen konnte und dadurch ein tieferes Verständnis für das Anliegen der Auftraggeberin hatte.

Die Eingangssituation wird eindeutig gestaltet und die Türe in die Umkleide geschlossen. Empfangen wird der Besucher in einem kleinen Foyer, das zum Innehalten einlädt. Durch die Präsenz von ‚Patanjali‘ wird die Aufmerksamkeit auf das „Selbst“ gelenkt.

Der Bewegungsablauf durch die Räume wird verändert: der Besucher wird durch einen Empfangsbereich in die Umkleide geführt und von dort begibt er sich je nach Kurs in den entsprechenden Yoga-Raum.

Das „Herzstück“ des Yoga Instituts ist der ‚Yoga Shala‘, der grosse Kursraum, der in seiner Form einem Diamanten gleicht. Das besondere dieser Form für den Unterricht ist, dass die Yogapraktizierenden von drei Seiten auf die Mitte konzentriert, ausgerichtet sind und nicht in Reihen hintereinanderstehen und einem Frontalunterricht folgen. Verstärkt wird die Betonung der Mitte durch das Bodenmosaik, das den vollendeten Dreiklang aus Medical, Physical sowie Mental-Fitness symbolisiert, (nach B.K.S. Iyengar). Die Materialräume sind so angelegt, dass sie leicht zugänglich sind und keinen in seiner Praxis stören. Die Verbindung zwischen den beiden Yogaräumen wurde geschlossen, so dass ein ruhiger Yogatherapie-Raum für kleine Gruppen entsteht, der mit eigenen Materialien ausgestattet ist.

Die Farb- und Materialwahl entspricht der Dynamik der fünf Elemente:
Grundriss Entwurf Chifluß neu
 

„Patanjali“
Indischer Gelehrter, der die heute noch vollständig überlieferten Yogasutras verfasst haben soll.

Bodenmosaik

Bilder durch Anklicken vergrößern.
Zur Übersicht   Vorheriges Nächstes
Impressum  |  Datenschutzhinweise  |  Nutzungsbedingungen  |  Inhalt 
© Ahuti Alice Müller, 2007-2018
Startseite Was ist Feng Shui Persönliche Vorstellung Leistungsprofil - Angebot Wohn-Coaching Veranstaltungen Feng Shui Sprechstunde Referenzprojekte Artikel Grundlagen und Theorie Farben Kontakt - Ihre Anfrage Links

Ahuti Alice Müller
Brabanter Str. 47
50672 Köln
Tel:    0221-430 820 57
Fax:   0221-430 820 58
Mobil: 0171-238 81 86
a.mueller@mensch-raum.org

Siehe auch: